Die Lehre der 5 Elemente

Die Fünf Elemente Lehre ist mit ihren Elementen Holz, Feuer, Metall, Wasser und Erde aus den Beobachtungen und Erfahrungen mit der Natur entstanden. Dieses Modell, das im Shiatsu eine der wichtigsten Grundlagen ist, beschreibt die dynamischen Prozesse (Wandlungen), Beziehungen und Eigenschaften von und zu den einzelnen Elementen.

Neben dem Element das die Grundkonstitution eines Menschen am besten beschreibt, sind auch Aspekte aller anderen Elemente immer vorhanden. Die Elemente haben sowohl eine psychische als auch eine körperliche Wirkung und jeder Mensch hat konstitutionell Stärken oder Schwächen in den unterschiedlichen Elementen.